Es ist vollbracht, dort geht es nun weiter…

So, liebe Freunde des Modellbaus, ich habe es geschafft- meine neue Homepage mein-modellbau-hobby ist online!

Künftig geht es mit der Berichterstattung in gewohnter Art und Weise also dort weiter. Und nicht nur das- weil ich glaube, dass zu diesem Thema auch ein reger Austausch stattfinden kann und sollte, habe ich gleich noch ein Forum drangehängt. Und da soll es nicht nur darum gehen, seine gebauten Modelle zu präsentieren, sondern auch anderen Mitgliedern Tipps zu geben, Tricks zu verraten oder „Anfänger“ in das Thema Modellbau einzuführen. Dabei habe ich z. B. an meine ersten Stunden im Modellbau gedacht, in denen ich geflucht habe weil die Farbe nicht am Modell haften wollte oder der Kleber an durchsichtigen Teilen hässliche Schlieren hinterließ. Oder meine ersten Lötversuche an meinem „Raumschiff Voyager“, die echt Nerven gekostet haben.

Ich würde mich sehr freuen, wenn dort eine kleine, feine Community entstehen würde. Denn je mehr mitmachen, umso interessanter wird es.

Und macht bitte nicht gleich kehrt, wenn erst wenige Mitglieder bzw. Beiträge vorhanden sind. Ist ja am Anfang ganz normal, dass sowas „wachsen“ muss. Und je eher ihr dabei seid, umso mehr habt ihr die Möglichkeit der Mitgestaltung!

 

Auch wenn noch ein bisschen Zeit ist…

… aber ich habe nun endlich das „Gerüst“ meines Weihnachtsforums neu „gebaut“ und zwar hier:

www.weihnachten-online.eu/forum

Meine Weihnachtshomepage gibt’s ja nun schon länger, nur klappte das mit der Forumsfunktion nicht so wie ich wollte. Endlich habe ich -wie ich meine- eine „gute“ Lösung dafür geschaffen. Jetzt wäre es natürlich ganz toll, wenn sich ein paar „weihnachtsverrückte“ dafür finden würden, die genauso viel Spaß an der Community haben wie ich…